Leserunde

Leserunde zu "Witchghost" (Lynn Raven)

Witchghost -

Witchghost
von Lynn Raven

Bewerbungsphase: 10.0. - 01.07.

Beginn der Leserunde: 08.07. (Ende: 29.07.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des cbjVerlags – 20 Freiexemplare von "Witchghost" (Lynn Raven) zur Verfügung. Eine Leseprobe findet ihr hier

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Mächtige Dynastien, ein rachsüchtiger Geist und ein undurchsichtiger Verbündeter

Seit Cass‘ Familie durch dunkle Magie ermordet wurde, hat sie der Hexerei abgeschworen. Der einflussreiche Hexer Richter Wittmore hat sie bei sich aufgenommen und versucht sie vom Gegenteil zu überzeugen. Sie weigert sich. Als es jedoch zu mehreren mysteriösen Todesfällen in der Gegend kommt und Wittmores Tochter Sarah-Ann versucht, in einer Séance Kontakt mit dem letzten Opfer aufzunehmen, erscheint stattdessen Cass der Geist einer vor langer Zeit hingerichteten Hexe. Und offenbar trachtet jemand auch Cass nach dem Leben. Wem kann sie noch trauen? Dem gut aussehenden Luke, der ihr seine Hilfe anbietet? Oder verfolgt er womöglich ganz eigene Pläne?

Leser*innen von Lynn Raven erwartet eine unwiderstehliche Mischung aus Romantik und Spannung. Lynn Raven steht für atemberaubende Dark Fantasy voller leidenschaftlicher Intrigen und wundervoller Figuren – Suchtgefahr garantiert.

ÜBER DIE AUTORIN:

Lynn Raven lebte in Neuengland, USA, ehe es sie trotz ihrer Liebe zur wildromantischen Felsenküste Maines nach Deutschland verschlug. Nachdem sie zwischenzeitlich in die USA zurückgekehrt war, lebt sie nun wieder hauptsächlich in Deutschland und ist weiter in High Fantasy und Dark Fantasy unterwegs

31.07.2021

Thema: Lieblingsstellen

Thema: Lieblingsstellen
PeWie kommentierte am 14. Juli 2021 um 21:14

Das Mantra: Nicht meine Affen, nicht mein Zirkus

Thema: Lieblingsstellen
Sonjalein1985 kommentierte am 20. Juli 2021 um 10:53

Stimmt, das muss ich mir nun auch oft vorsagen :-) Sooo lustig.

Thema: Lieblingsstellen
Ellaliest kommentierte am 22. Juli 2021 um 16:26

Das Mantra war zwar mal was neues, aber mir hat es überraschender Weise nicht so gut gefallen, auch wenn ich den Gedanken dahinter toll finde!

Thema: Lieblingsstellen
Anaba kommentierte am 15. Juli 2021 um 13:04

Ich möchte am liebsten die Stelle, als Luke ihr mehr oder weniger fassungslos beim backen zugesehen hat.

Thema: Lieblingsstellen
PeWie kommentierte am 15. Juli 2021 um 15:05

Die fand ich auch gut, er bekam richtig Muffensausen davor das er jemals ihre Künste probieren muss.

Thema: Lieblingsstellen
Felicitas kommentierte am 16. Juli 2021 um 09:53

Bei der Muffin Stelle und davor mit dem Hund - da ist mir so richtig die Luft weggeblieben und man hat etwas von Cass Macht gespürt ♥

 

Fünf Hexen. Die ideale Zahl für einen kleinen Zirkel. - Wer diese Nachtigall nicht hörte, war stocktaub. Und mehr als begriffsstuzig obendrein. - Seite 45
An dieser Stelle musste ich so sehr lachen! =D

 

Thema: Lieblingsstellen
Celebra kommentierte am 17. Juli 2021 um 14:40

Die Stelle im Laden, wo Cass den Geist geradezu greifen kann hat mir sehr gut gefallen! Ansonsten die Vergangenheitsszene, als der Blutthymian erklärt wurde.

Thema: Lieblingsstellen
Nici Hamann kommentierte am 20. Juli 2021 um 18:23

Meine Lieblingsstelle war, als Cass und Luke den Hund gerettet haben. Da hat sich auch zum ersten Mal gezeigt, wie viel Macht Cass wirklich hat.

Thema: Lieblingsstellen
Ellaliest kommentierte am 22. Juli 2021 um 16:25

Mein Lieblingszitat ist immer

"Hexe!"

"Na endlich hast du es kapiert." -Seite 301

Ansonsten hat mir die Stelle gut gefallen, als William mit den Kindern spricht, aber hauptsächlich, weil ich es schön fand, wie man zuvor seine Liebe zu Sarah und ihre sympathische Art gespührt hat.

In der "heutigen" Zeit:

-Cass wie sie in der Küche mit den anderen Mädchen ist und Luke durch Pointers mit ihr kommuniziert (allgemein mag ich die Katze)

-die Szene, in der Cass den Jungs die Muffins bringt und man ihre Macht richtig spüren kann

-die dunkle Szene auf der Lichtung mit dem Sturz in den Brunnen (super spannend, tolle Atmosphäre!)

-der erste Kuss von Luke und Cass, ich mochte das "ich kann nur für mich sprechen", einfach super süß :)

Thema: Lieblingsstellen
Lovetime kommentierte am 29. Juli 2021 um 21:59

Meine beiden Lieblingsstellen waren definitiv, als Cass diesen vier Typen die Muffins gegeben hat und der Tanz.