Buch

Freiheitsentziehung und Unterbringung - Rolf Marschner, Bernd Volckart, Wolfgang Lesting, Erwin Saage, Horst Göppinger

Freiheitsentziehung und Unterbringung

von Rolf Marschner Bernd Volckart Wolfgang Lesting Erwin Saage Horst Göppinger

Zum Werk Der Kommentar behandelt die zivilrechtlichen, strafrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Aspekte von Freiheitsentziehung und Unterbringung. Vorteile auf einen Blick - Handbuch und Kommentar - für Juristen, Mediziner und Psychologen - mit einem Abdruck aller Landesgesetze Zur Neuauflage Die große Reform der freiwilligen Gerichtsbarkeit hat auch für den Bereich der Unterbringungs- und Freiheitsentziehungssachen einschneidende Veränderungen gebracht. Das FEVG (Gesetz über das gerichtliche Verfahren in Freiheitsentziehungssachen) ist aufgehoben worden. Es ist nunmehr in den

415 ff. FamFG - Freiheitsentziehungssachen geregelt. Gleichzeitig haben die verfahrensrechtlichen Vorschriften zur zivilrechtlichen Unterbringung ebenfalls einen Abschnitt im neuen FamFG erhalten, nämlich

312 ff. FamFG - Verfahren in Unterbringungssachen. Der besondere Wert dieses Werkes liegt einerseits in seiner Kombination aus systematischer Einführung und einer praxisorientierten Kommentierung der einschlägigen materiell-rechtlichen und verfahrensrechtlichen Normen, insbesondere aus dem BGB (

1904 und 1906 BGB Genehmigung des Betreuungsgerichts bei ärztlichen Maßnahmen und bei der Betreuung) und dem neuen FamFG, andererseits in seiner interdisziplinären Ergänzung durch eine Auseinandersetzung mit der medizinischen und psychologischen Problematik der erörterten Rechtsfragen. Zielgruppe Durch die interdisziplinäre Anlage dieses Buches ist das Werk nicht nur für alle Mitarbeiter von Betreuungsgerichten, Betreuungsbehörden und Betreuungsvereinen von Interesse, sondern auch für Mediziner, Psychiater, Psychologen und Sozialwissenschaftler, die sich in entsprechenden Einrichtungen mit den nach unterschiedlichen Vorschriften des Bundes- oder Landesrechts untergebrachten Personen befassen.

Weitere Infos

Art:
Hardcover
Genre:
Wissenschaften
Sprache:
deutsch
Umfang:
696 Seiten
ISBN:
9783406605543
Erschienen:
September 2010
Verlag:
Beck Juristischer Verlag
1
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 0.5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in einem Regal.

Ähnliche Bücher