Buch

Im Sparadies der Friseure - Wiglaf Droste

Im Sparadies der Friseure

von Wiglaf Droste

Der geniale Satiriker und Kolumnist hat sprachliche Entgleisungen gesammelt, die er scharfzüngig kommentiert

Schon lange widmet sich Wiglaf Droste dem Zusammenhang zwischen sprachlicher und inhaltlicher Zerwirrnis, u.a. bei MDR Figaro und dem Bayerischen Rundfunk. Im vorliegenden Handbuch untersucht er, fern jeder Rechthaberei, Vokabular wie "tausend Prozent, bedingungslos ... Public Viewing ... Helden ... Mein Schuh, meine Welt ... mental ... zum Bleistift ... Krieg in Bild ... Deo-Image ... Führerschein ... Hypo & Chonder ... feige & hinterhältig ... Maffays Muttis Urne in der Finca ... schnellstmöglichst ... mega ... Haarchitektur ... Vertrauen ... Wertigkeit" u.v.a.m.

"Gegen den Niedergang kann keiner an? - Doch, einer, Wiglaf Droste heißt der Mann."

Arnold Schölzel, junge Welt

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Klassiker Lyrik
Sprache:
deutsch
Umfang:
157 Seiten
ISBN:
9783442156146
Erschienen:
Juli 2010
Verlag:
Goldmann
1
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 0.5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Ähnliche Bücher