Buch

Das größte Geschenk - Susan Carroll

Das größte Geschenk

von Susan Carroll

Glück ist ein Weihnachtsgeschenk, das nie vergeht ... Mit dem Tod des Vaters bricht für Emma Waverly und ihre drei Schwestern eine schwere Zeit an. Ihre Existenz ist nur gesichert, wenn Emma - die älteste, die ihre Verantwortung kennt - den Heiratsantrag von Captain William Trent annimmt, obwohl sie längst einen anderen liebt. Das Weihnachtsfest 1807 wird zum Schicksalsfest: Die Waverly-Schwestern Emma und Chloe Anne verlieren alles, was sie lieben. Doch das Schicksal meint es gut und gibt ihnen am Ende alles zurück - und noch mehr ...

Rezensionen zu diesem Buch

Erinnert an "Von Winde verweht"

Die Geschichte hat mich ein wenig an „Vom Winde verweht“ erinnert. Der Familienbesitz spielt eine große Rolle und die Schwestern sind sehr unterschiedlich in ihrem Wesen. Auch gibt es natürlich Heiratskandidaten, ähnlich wie Rhett Butler.

Der Schreibstil ist unkompliziert und das Buch liest sich flüssig. Es ist sicher kein sonderlich anspruchsvoller Roman, aber eine schöne Liebesgeschichte – also etwas leichtes für’s Herz!

Lediglich das Cover ist für meinen Geschmack nicht...

Weiterlesen

Mein Lieblingsbuch

5+ von 5 Sternen

*Inhalt:*
Die ruhige, vernünftige Emma, die hübsche, etwas arrogante Lucy, die warmherzige und fantasievolle Cloe Anne und der Bücherwurm Agnes verlieren ihren Vater. Jetzt sind die Geldsorgen noch viel größer und Emma nimmt den Heiratsantrag ihres Vormunds Captian Trent an. Trent hat seit Jahren kaum sein Schiff verlassen und Emma kennt ihn nur vom Briefwechsel, der nach dem Tod ihres Vaters entstanden ist. Es ist eine reine Vernunftehe für beide Partner, aber...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Romane und Erzählungen
Umfang:
238 Seiten
ISBN:
9783453875623
Verlag:
Heyne
Übersetzer:
Isabella Bruckmaier
7.25
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 3.7 (4 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 3 Regalen.

Ähnliche Bücher