Buch

Oktoberfest 1900 - Träume und Wagnis - Petra Grill

Oktoberfest 1900 - Träume und Wagnis

von Petra Grill

Im bunten Zauber des berühmtesten Volksfestes der Welt kämpfen zwei Frauen in Zeiten der Umwälzung um Aufstieg, Anerkennung und Liebe. Der große Frauenroman zum größten Fest der Welt.

München, 1900: Dass sie ein einfaches Schankmädchen war, muss Colina verheimlichen. Denn jetzt ist sie aufgestiegen zur Gouvernante der jungen, eigenwilligen Carla. Deren Vater, der Brauereimagnat Prank, strebt nach Macht und Einfluss auf dem Oktoberfest. Auch Carlas Verheiratung soll dazu helfen. Aber Carla will sich seinen Befehlen nicht unterordnen. Trotz Colinas Warnung flieht sie von zu Hause. Der Skandal droht alles zu zerstören. Doch dann entwickelt Colina mitten im Glanz und Getriebe des Oktoberfestes einen gewagten Plan: werden sich die beiden Frauen eine neue Chance aufs Glück erkämpfen können?

Rezensionen zu diesem Buch

Spannend, turbulent und sehr authentisch!

Colina ist ein armes Biermadl, das sich tapfer durchschlägt, um für ihren kleinen Sohn zu sorgen. An Mut fehlt es ihr nicht und so erkämpft sie sich eine Anstellung in dem feinen Haushalt des fränkischen Brauereibesitzers Prank als Anstandsdame für dessen Tochter Clara. Aber Clara, auf der Suche nach Liebe und Lebensfreude, macht ihr das Leben nicht leicht. Und als Colina sich einmal überreden lässt, hat das Abenteuer für beide schwere Folgen…

Petra Grill schreibt so fließend und...

Weiterlesen

Eine spannende und unterhaltsame Zeitreise ...

Wer hätte im Jahr 2019 zu Zeiten des Oktoberfests in München ahnen können, dass sich das Jahr 2020 so ganz anders gestalten könnte als alles was wir bisher kannten. Wer wäre auch nur auf den irrwitzigen Gedanken gekommen, das Fest auf der Theresienwiese könnte nicht stattfinden? Umso schöner ist es, dass wir Dank der äußerst sympathischen Autorin Petra Grill dennoch einen Bummel über die Wiesn‘ machen dürfen, wenn auch mit viel Kopfkino hundert Jahre früher. 

Ich hatte das Glück,...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
eBook
ISBN:
9783104913018
Verlag:
FISCHER E-Books
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Das Buch befindet sich in 2 Regalen.

Ähnliche Bücher