Leserunde

Leserunde zu „Stealing Your Heart“ (Kelly Siskind)

Stealing Your Heart -

Stealing Your Heart
von Kelly Siskind

Bewerbungsphase: 27.05. - 10.06.

Beginn der Leserunde: 17.06. (Ende: 08.07.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Piper Verlags – 20 Freiexemplare von „Stealing Your Heart“ (Kelly Siskind) zur Verfügung.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Sie ist hinter seinem Gemälde her. Er ist hinter ihr her …

Clementine stiehlt von den Reichen und gibt den Armen. Ihr neuester Plan: Sie will dem verwöhnten Erben Jack einen unbezahlbaren van Gogh entwenden. Und so schleicht Clementine sich in Jacks Leben ein, um an ihre Beute zu kommen. Jack weiß nicht einmal, dass seine Familie einen echten van Gogh besitzt, geschweige denn, dass die schöne Clementine, die plötzlich in sein Leben gestolpert ist, genau diesen im Visier hat. Und Clementine weiß nicht, warum sie sich ausgerechnet in den charmanten Jack verlieben muss, wenn doch genau das über kurz oder lang zu jeder Menge Problemen führen wird. Aber als sie die Notbremse ziehen will, ist es bereits viel zu spät – denn Jack hat Clementines Herz längst gestohlen …

Eine weibliche Robin Hood-Heldin wird in dieser romantischen Komödie zum Dahinschmelzen von der Liebe abgelenkt.

„Dieses Buch sprudelt und knistert vor Humor und Leidenschaft. Auf keinen Fall verpassen!“ Jen DeLuca, Autorin von „A History of us“

ÜBER DIE AUTORIN:

Kelly Siskind, die im Herzen immer ein Mädchen aus der Kleinstadt war, zog von der Stadt aufs Land, um mit ihrem Mann im Norden Ontarios einen Käseladen zu eröffnen. Wenn sie nicht gerade Käse verkauft oder wandert, hält sie eine der vielen Ideen, die in ihrem Kopf herumschwirren, auf einem Notizblock fest. Kelly Siskind lacht gerne über ihre eigenen Witze und löst alle Sorgen mit Essen – denn Gummibärchen heilen alles. Sie ist außerdem eine unverbesserliche Romantikerin, die bis in die frühen Morgenstunden Liebesromane verschlingt.

10.07.2021

Thema: Deine Meinung zum Buch

Thema: Deine Meinung zum Buch
Lesenistliebe kommentierte am 29. Juni 2021 um 10:19

**Ich bedanke mich, dass ich das Buch habe lesen dürfen. Leider hat es für mich im Laufe der Seiten stark abgenommen. Meine Rezension erscheint auch auf anderen Plattformen**

 

Meinung: “Stealing your Heart” kann als moderner Robin Hood Roman verstanden werden. Clementine stiehlt zu einem guten Zweck und macht damit Menschen in Not glücklich. Doch als sie einem charmanten Mann bei einer Autopanne hilft, lenkt er sie aus seinem Alltag ab. 

Die Figuren haben von Beginn an ein passendes Bild abgegeben, da sie nicht den Klischees der vielen New Adult Romane entsprechen. Clementine strotzt dem weiblichen Stereotyp, indem sie Autos repariert und für ihren Job alles riskiert. Auch Jack ist kein Bad Boy – ganz im Gegenteil, er präsentiert sich als lieber, zuvorkommender Mann.  

Der Einstieg versprach viel, bei dem nicht lang geredet wird, sondern es Schlag auf Schlag geht, bis der weibliche und männliche Part aufeinandertreffen. Erfrischende Dialoge runden das Leseerlebnis ab.  

Doch leider baut das Buch nach etwa einem Drittel stark wieder ab. Das Buch hat dort eine Richtung angenommen, von da an nicht nur das Ende, sondern auch der weitere Verlauf erahnbar ist. Schade. Das zieht sich dann. Auch der zu Anfang sympathische Jack bleibt im Nachhinein blass.  

Durch die Vorhersehbarkeit war das kleine Hin und her, welches nicht einmal viel Drama beinhaltete, enttäuschend. Es fühlte sich an, als gingen der Autorin die Ideen aus und sie müsse noch Seiten füllen. 

 

Fazit: 3* Ein vielversprechender Anfang, dessen Potenzial nicht genutzt wurde und der Rest nur noch dahinplätscherte. 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Fairys Wonderland kommentierte am 29. Juni 2021 um 14:21

 

Ich bedanke mich, dass ich das Buch hier lesen durfte. Es war für mich leider nur okay. Mehr nicht. 
 

Meinung 

 

Eine weibliche Robin Hood. Eine Leseprobe die einfach toll klang und ein funkelndes Cover, was definitiv ein Eyecatcher ist. Mehr brauchte es nicht um mich auf das neue Buch von Kelly Siskind neugierig zu machen. „Love like Magic“ kannte ich schon und war sehr gespannt. Voller Freude sprang ich ins Buch, doch mein euphorischer Sprung wurde etwas gedämpft. Kelly Siskind hat einen angenehmen Stil, der insbesondere in diesem Werk vor Humor, erfrischenden Dialogen und sexueller Anspannung strotzte. 

 

Gerade jedoch diese sexy Spitzen waren mir teils zu viel, wenngleich ich auch Erotik mag, wirkte es hier besonders am Anfang etwas überzogen. Die Charaktere waren zu Beginn noch eher gewöhnlich für mich und ich konnte die Gefühle nicht recht greifen. Auch die emotionale Tiefe fehlte mir. Clementine ist hat zweifellos edle Absichten die sie in einen Beruf packt, der nicht unbedingt nachvollziehbar sein mag. Die Idee jedoch und die Tatsache, dass sie all dies für das Gute, für Kinder in Not tat, fand ich lobenswert und toll. 

 

Jedoch kam es mir oft vor, als wenn ihre Persönlichkeit und ihr Beruf gänzlich unterschiedlich wären. Es passte nicht so recht zusammen und so war ihr Verhalten und ihre Gedanken manchmal fehl am Platz. Jack stellt definitiv keinen stereotypen 0815 Bad Boy dar, was ich sehr angenehm und erfrischend fand. Doch auch er war mir des Öfteren zu wankelmütig und erst im Verlauf der Geschichte erreichte er mein Herz vollends. Zwischen den beiden sprühten die Funken auf beinahe jeder Seite, die Liebe und die tiefgreifenden Gefühle blieben dabei jedoch fern und entwickelten sich erst spät. 

 

Die Handlung ist gespickt mit einem interessanten Elvis Festival, wenngleich ich dem nicht allzu viel abgewinnen konnte, gab es durchaus lustige und spritzige Momente, nur weniger hätte mit mehr zugesagt. Kelly Siskind beschreibt mit „Stealing your Heart“ zwar leider kein Highlight, aber das Buch hat mich an vielen Stellen gut unterhalten und auch wenn mir die Vorhersehbarkeit zu viel war, wodurch Überraschungen ausblieben, war es eine leichte Lektüre für zwischendurch. Mit einem Charakter allerdings empfand ich größere Enttäuschung, da sein wahres Ich in die Kategorie „typisch klischeehaft“ gehörte. 

 

Das Ende war etwas vollgepackt, aber zeigte noch einmal spannende Momente, die auch kurzweilig meinen Atem anhalten ließen. 

 

 

Fazit 

 

Stealing your Heart ist von der humorvollen, schrägen, erfrischend spritzigen Sorte, jedoch gab es auch Sorgenkinder, die mir nicht gefielen. Tiefe Emotionen und Gefühle waren nicht greifbar und entwickelten sich erst zum Schluss. Die Charaktere waren mir etwas zu blass und die immerwährenden sexuellen Anspielungen zu viel. Es gab aber auch schöne Szenen, die mit Leichtigkeit und guter Unterhaltung daherkamen. Für zwischendurch nett zu lesen, aber leider kein Highlight. 

 

 

Erhält 3.5 von 5 Sternen
 

Meine Rezension hier 

https://wasliestdu.de/buch/9783492061575/kelly-siskind/stealing-your-hea...

Thema: Deine Meinung zum Buch
aenneken kommentierte am 30. Juni 2021 um 18:45

So ich hab es ein bisschen sacken lassen... Ich fand das Buch OK. Es war was ich erwartet habe + viel zu vieler Elvi. Es war kein highlight, aber auch nicht so dramatisch schlimm, wie manch einer es fand. 

https://wasliestdu.de/rezension/kein-highlight-sondern-wie-zu-erwarten-j...

Thema: Deine Meinung zum Buch
ellisbooks kommentierte am 04. Juli 2021 um 12:28

https://wasliestdu.de/rezension/ich-hatte-viel-mehr-erwartet

Leider hat mich das Buch enttäuscht, ich hatte mehr erwartet.

Trotzdem vielen Dank für das Reziexemplar, ich habe die Rezension noch auf Lovelybooks und Lesejury veröffentlicht!

Thema: Deine Meinung zum Buch
Steliyana kommentierte am 07. Juli 2021 um 07:36

Hier ist meine Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/ein-flop-0

Mir hat das Buch leider gar nicht gefallen. Trotzdem bedanke ich mich für das Leseexemplar! 

Thema: Deine Meinung zum Buch
greatsiwu.pdm kommentierte am 07. Juli 2021 um 09:10

In „Stealing your heart" begleiten wir Clementine, ein ehemaliges Waisenkind, auf einem ihrer Raubzüge. Sie ist ein "moderner" Robin Hood und stiehlt von den Reichen, um Waisenkinder zu unterstützen. Doch hat sie nicht damit gerechnet, selbst bestohlen zu werden...

Meinung:
Ich bin etwas zwiegespalten. Ich hatte sehr große Lust auf das Buch nach der vielversprechenden Leseprobe. Jedoch hat das Buch meine Erwartungen nicht erfüllt. Es bringt wenig Gefühl rüber und manche Anspielungen sind einfach zu viel. Trotzdem ist es ein lockerer, lustiger Schreibstil. Der Spannungsaufbau ist leider auch nicht so gut, da vieles vorhersehbar ist. Mit den Charakteren bin ich auch nicht ganz warm geworden. Clementines Verhalten passt oft nicht zu ihrer Denkweise und ihrer Berufung. Etwas widersprüchlich. Trotzdem hat mir gefallen, dass es kein 0815 Liebesroman mit Bad Boy und Good Girl war. Jack ist ein lieber Typ, der zwar etwas blass im Laufe der Geschichte bleibt, aber trotzdem sympathisch ist.
Insgesamt möchte ich nochmals betonen, dass die Elvis-Thematik eine große Rolle spielt, was mir persönlich nicht so gefallen hat, aber für andere bestimmt interessant sein kann.

Fazit:
Ein unterhaltsamer Roman, ohne viel Tiefe. Wenn ihr eine leichte Leselektüre sucht, ohne emotional doll eingebunden zu werden ist das Buch richtig für euch.

Thema: Deine Meinung zum Buch
aboutmyfavbooks kommentierte am 07. Juli 2021 um 14:38

Hier geht es zu meiner Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/schoenes-buch-fuer-zwischendurch-21
 

Vielen Dank für das Buch und die schöne Leserunde :)

Thema: Deine Meinung zum Buch
Ascora kommentierte am 08. Juli 2021 um 18:55

Es tut mir leid, dass ich aus persönlichen/gesundheitlichen Gründen nicht so rege an der Leserunde teilnehmen konnte, wie ich es gerne getan hätte. Aber zumindest konnte ich meine Rezension noch einstellen. https://wasliestdu.de/buch/9783492061575/kelly-siskind/stealing-your-heart

Mir hat das Buch gefallen, es hat mich gut unterhalten und war leicht zu lesen, gerade das konnte ich jetzt gebrauchen. Vielen Dank.

Thema: Deine Meinung zum Buch
Bibliaphilia kommentierte am 08. Juli 2021 um 22:07

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar und den netten Austausch hier! Mich konnte Stealing Your Heart leider nicht ganz überzeugen. Ich war von der Grundidee begeistert, habe mir von der Umsetzung aber etwas anderes versprochen: https://wasliestdu.de/rezension/von-allem-zu-viel-des-guten

Thema: Deine Meinung zum Buch
Jule148 kommentierte am 10. Juli 2021 um 10:46

Vielen lieben Dank nochmal, dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte. Ich hatte sehr viel Spaß!

Unter diesem Link findet ihr meine Rezi zum Buch:

https://wasliestdu.de/rezension/robin-hood-meets-elvis-presley

 

 

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Schokoladenteddy kommentierte am 10. Juli 2021 um 20:21

Vielen Dank, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein und "Stealing Your Heart" lesen durfte. Auch wenn mich die Geschichte nicht ganz überzeugen konnte, gibt es trotzdem drei von fünf Sternen von mir.

Meine Rezension ist hier zu finden:

https://wasliestdu.de/rezension/ein-gutes-buch-fuer-zwischendurch-aber-n...

Thema: Deine Meinung zum Buch
Emkeyseven kommentierte am 11. Juli 2021 um 22:51

Das Buch entsprach leider nicht ganz meinen Erwartungen. Ich habe schon eine Liebesgeschichte erwartet, aber auch die Geschichte einer Diebin und in der Hinsicht konnte Clementine mich überhaupt nicht überzeugen.

https://wasliestdu.de/rezension/eine-enttaeuschende-diebin-und-viele-elvi

Thema: Deine Meinung zum Buch
Izara09 kommentierte am 12. Juli 2021 um 15:41

Es war eine tolle Leserunde, aber leider hat mich das Buch nicht ganz überzeugen können. Für mich war es einfach zu viel Elvi und zu wenig Robin Hood. Da Clementine das ganze ja so wichtig ist, hätte ich mir in die Richtung mehr gewünscht, anstatt die ganze Zeit um Elvis zu reden... Naja... Hier trotzdem meine Rezension (man kann sie auch auf Lesejury und Lovelybooks finden)

https://wasliestdu.de/rezension/leider-enttaeuscht-21

Thema: Deine Meinung zum Buch
Larislibrary kommentierte am 14. Juli 2021 um 20:44

Vielen Dank, dass ich das Buch lesen durfte, leider war es nicht mein Fall.

Meine Rezension, sind auf allen Bekannten Seiten zu finden.

https://wasliestdu.de/rezension/grosses-potenzial-welches-fuer-mich-nicht-genutzt-wurde

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Zansarah kommentierte am 16. Juli 2021 um 11:49

Der Anfang ist vielversprechend und der Schreibstil ist sehr flüssig. Hier meine Rezension, leider etwas verspätet:

https://wasliestdu.de/rezension/ein-wenig-zu-einfach

 

 

Thema: Deine Meinung zum Buch
Tigerluna kommentierte am 31. Juli 2021 um 07:34

"Stealing your heart" ist ein Roman von Kelly Siskind.

Clementine muss sein Van Gogh klauen und Jack möchte ihr Herz stehlen. Sie stiehlt und gibt ihre Beute den Armen. Er ist ein reicher, verwöhnter Erbe. Der Plan klingt so leicht, wäre da nicht die unerwartete Liebe, die einen Strich durch die Rechnung macht.

Das Cover sieht super schön aus. Die Farbtöne sind in sich stimmig und sehr harmonisch. Die Glitzersterne gefallen mir besonders gut.

Der Schreibstil von Kelly Siskind ist wiedereinmal richtig toll. Es macht einfach Spaß in die Story abzutauchen und sie zu genießen. Mitfiebern ist natürlich vorprogrammiert.

Die Charaktere sind einzigartig und in ihren Rollen authentisch.
Clementine ist mir sehr sympathisch!Sie tut mir aber auch echt leid...ich habe bis zum Schluss mit ihr mitgezittert!

Die Story ist nicht nur spannend, sondern auch ziemlich amüsant und zum Verlieben schön.

Kelly Siskind konnte mich wiedereinmal rundum überzeugen!

Danke für die schöne Leserunde! :-)

Thema: Deine Meinung zum Buch
Buchkathi kommentierte am 11. August 2021 um 20:22

Es hat mir wirklich sehr gut gefallen und auch wenn ich ein bisschen spät dran bin, ist hier meine Rezension:

https://wasliestdu.de/rezension/ein-moderner-robin-hood-als-frau-diebin