Leserunde

Leserunde zu "Der Mauersegler" (Fernando Aramburu)

Die Mauersegler -

Die Mauersegler
von Fernando Aramburu

Bewerbungsphase: Bis zum 01.12.

Beginn der Leserunde: 08.12. (Ende: 29.12.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Rowohlt Verlags – 20 Freiexemplare von "Der Mauersegler" (Fernando Aramburu) zur Verfügung. Eine Leseprobe zum Buch findet ihr hier.

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

Wichtige Info: Um für die Verlosung berücksichtig zu werden, müsst ihr für diese Special-Leserunde neben der klassischen Bewerbung per Kommentar auch an unserer vorgelagerten Umfrage teilgenommen haben. Alle Infos dazu findet ihr hier

ÜBER DAS BUCH:

Toni ist Philosophielehrer an einem Gymnasium in Madrid, lebt alleine, mit Hund, und fasst einen Entschluss: Er will seinem Leben ein Ende setzen. In genau 365 Tagen. Am 31. Juli beginnt das letzte Jahr, und dieser Roman hat 365 Kapitel, eins für jedenTag. Die ersten Monate sind für Toni geprägt von Erinnerungen an seine Familie in der wechselhaften spanischen Geschichte, Beobachtungen seiner Landsleute und Erlebnissen, die ihn in seiner Weltsicht bestärken. Doch dann kommt es zu einer unerwarteten Begegnung mit einer Frau, deren Hund auch Toni heißt. Ein Zeichen! Und mit einem Mal gerät Tonis Plan ins Wanken. Nach dem internationalen Bestseller «Patria» legt Aramburu einen großen humanistischen Roman vor. Voller Herzenswärme, traurig, lustig, zutiefst berührend: ein meisterhaftes Werk. Die Chronik eines Countdowns, die auf fantastische Weise von der Hoffnung auf ein glückliches Leben erzählt. Für die spanische Kritik ist es schon jetzt ein Klassiker des 21. Jahrhunderts.

ÜBER DEN AUTOR:

Fernando Aramburu wurde 1959 in San Sebastián im Baskenland geboren. Seit Mitte der achtziger Jahre lebt er in Hannover. Für seine Romane wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u. a. dem Premio Vargas Llosa, dem Premio Biblioteca Breve, dem Premio Euskadi und zuletzt, für «Patria», mit dem Premio Nacional de la Crítica, dem Premio Nacional de Narrativa und dem Premio Strega Europeo. «Patria» wurde als Serie für HBO verfilmt.. Willi Zurbrüggen, geboren 1949 in Borghorst, Westfalen. Er übersetzte u. a. Antonio Muñoz Molina, Luis Sepúlveda, Rolando Villazón und Fernando Aramburu aus dem Spanischen. Ausgezeichnet mit dem Übersetzerpreis des spanischen Kulturministeriums, dem Johann-Friedrich-von-Cotta-Literatur- und Übersetzerpreis und dem Jane Scatcherd-Preis.
 

31.12.2022

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hornita kommentierte am 18. November 2022 um 16:04

Ich bin dabei! Habe schon lange vor, dieses Buch zu lesen...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Estrelas kommentierte am 18. November 2022 um 16:20

Die Handlung verspricht, spannend zu werden, und die Leseprobe hat mir ebenfalls zugesagt. Ich freue mich über diese Gelegenheit, einen neuen spanischen Autor kennenzulernen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Birte kommentierte am 18. November 2022 um 16:22

Da bewerbe ich mich doch gerne.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 18. November 2022 um 17:04

Nachdem ich für dieses Buch abgestimmt habe, wäre ich sehr gern bei der Leserunde dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flippingpages kommentierte am 18. November 2022 um 17:50

Da ich für das Buch abgestimmt habe, hüpfe ich besonders gern in den Lostopf :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
darkola77 kommentierte am 18. November 2022 um 18:47

Oh, für das Buch habe ich abgestimmt! Ich freue mich schon seit Tagen so sehr auf die Leserunde und wäre so gern dabei! Der Roman muss großartig sein, und der Austausch mit Euch ist es sowieso immer! :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Pusteblümchen kommentierte am 18. November 2022 um 19:05

Auf das Buch hatte ich doch bei der Abstimmung gehofft und freue mich sehr, dass es die meisten Stimmen bekommen hat. Sehr gerne wäre ich bei dieser Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 18. November 2022 um 20:19

Da ich über das Buch so viel Unterschiedliches gehört habe, steht es bereits auf meiner Wunschliste. Viel interessanter wird es sicherlich, es hier in der Leserunde zu lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Martinchen kommentierte am 18. November 2022 um 20:29

Ich bin ja der festen Überzeugung,  dass ich für diesen Titel abgestimmt habe und bewerbe mich sehr gern um ein Exemplar. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sursulapitschi kommentierte am 18. November 2022 um 20:43

Ich habe auch für dieses Buch gestimmt und wäre sehr gerne bei der Runde dabei. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Läuferbiene kommentierte am 18. November 2022 um 20:54

Ich möchte so gerne die Mauersegler erleben. Ich fliege in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
G@by kommentierte am 18. November 2022 um 21:10

Auch dieses Buch gefällt mir sehr gut! Vor allem da es so viele Gefühle anspricht: von lustig bis traurig. Das Ultimatum das er sich gestellt hat ist plötzlich überholt. Einfach spannend.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
FIRIEL kommentierte am 18. November 2022 um 21:20

Bei dieser Leserunde wäre ich sehr gern dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Maria_21 kommentierte am 18. November 2022 um 21:23

Für das Buch habe ich bereits abgestimmt und bewerbe mich jetzt sehr gerne für ein Leseexemplar.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Betzi8383 kommentierte am 18. November 2022 um 21:39

Diese Story finde ich sehr interessant, gerne würde ich wissen, welche Gründe den Protagonisten bewegen und hoffe, dass alles ein gutes Ende nimmt.
Eine herzerweichende Geschichte zur Eeihnachtszeit - das passt ganz gut!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
parden kommentierte am 18. November 2022 um 21:47

Der Roman klingt sehr lesenswert, weshalb ich bei der Abstimmung auch für diesen Titel gevotet habe. Sehr schön. Deshalb springe ich jetzt ebenfalls in den Lostopf und hoffe das Beste... ♥

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
parden kommentierte am 27. November 2022 um 09:26

Ich entschuldige mich - ich ziehe meine Bewerbung hiermit zurück. Ich schaffe das zeitlich leider einfach nicht, da warten noch einige andere Romane aufs Gelesenwerden, und die über 800 Seiten der Mauersegler würden da doch arg dazwischengrätschen. Den Teilnehmern der LR wünsche ich aber viel Spaß, und ich werde die Beiträge zur LR sicher verfolgen. ♥

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Cawe kommentierte am 18. November 2022 um 21:55

Sehr gerne würde ich bei einer Leserunde dabei sein und Toni über sein "letztes" Jahr begleiten. Das ist schon beim Gedanken an diese persönlichen, täglichen Kapitel sehr aufregend.

Ich hüpfe hier in den Lostopf für "Die Mauersegler" - das war auch mein Favorit bei der Abstimmung. Jeahhh!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 18. November 2022 um 22:07

Da ich mitabgestimmt habe, wäre ich natürlich auch gerne bei der Leserunde dabei! :) Der Mauersegler scheint zudem ein sehr vielversprechendes Buch zu sein!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hobee77 kommentierte am 18. November 2022 um 22:42

Ich habe noch nie etwas von einem spanischen Autor gelesen. Die Beschreibung hört sich sehr interessant an, von daher springe ich mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm_01 kommentierte am 18. November 2022 um 22:46

Ich freue mich sehr, dass es dieses Buch in die Spezial-Leserunde geschafft hat. Ich habe für dieses Buch gestimmt und würde gerne an der Leserunde teilnehmen. Die Leseprobe hat mir schon mal gut gefallen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nikomiko kommentierte am 18. November 2022 um 23:18

Nachdem ich so vieles von dem Buch gehört habe, bin ich sehr gespannt wie das Buch ist. Interessant finde ich, dass die Meinungen stark auseinander gehen.
Die Idee des Buches finde ich interessant, deshalb würde ich gerne bei der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
nicolebrk kommentierte am 19. November 2022 um 01:10

Was eine interessante Buchidee-und das klingt auch sehr traurig. Was Toni wohl dazu bewegt hat, sich seinem Leben ein Ende zu setzen zu wollen? Ich habe tatsächlich (glaube ich) noch kein Buch eines spanischen Autoren gelesen, daher bin ich umso gespannter, wie es übersetzt wurde. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Itachi Uchiha kommentierte am 19. November 2022 um 08:35

Die Geschichte klingt sehr interessant, und nach etwas das genau jetzt zu mir passt. Da springe ich sehr gerne mit in den Lostopf. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 19. November 2022 um 09:12

Neulich hörte ich ein Interview mit Aramburu, das hat mein Interesse an dem Buch geweckt.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Anja123 kommentierte am 19. November 2022 um 09:31

Auch das Buch klingt super.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
KKruse kommentierte am 19. November 2022 um 10:18

Auf die Verlosung habe ich mich gefreut, seitdem "Der Mauersegler" als Gewinner der Umfrage bekannt gegeben worden ist. Hoffentlich habe ich jetzt Glück, ein Exemplar zu gewinnen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
cybergirl kommentierte am 19. November 2022 um 10:29

Von diesem Buch habe ich schon viel positives gehört. Ich möchte es unbedingt lesen.
Gerne versuche ich hier mein Glück. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 19. November 2022 um 11:44

Da springe ich gerne in den großen Lostopf....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lilli33 kommentierte am 19. November 2022 um 14:00

Nachdem ich für dieses Buch gestimmt habe, wäre ich nun auch sehr gerne in der Leserunde dabei. :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Buecherliebling88 kommentierte am 19. November 2022 um 14:18

Ich hüpfe sehr gerne mit in den Lostopf. :)

Als ich vor der Teilnahme an der Umfrage den Klappentext des Buches gelesen habe, konnte mich die Geschichte schon direkt begeistern und richtig neugierig machen, auch wenn ich das Buch im Buchladen vermutlich nicht in die Hand genommen hätte. Aber gerade diese Geschichten sind dann oft genau die, die einen überraschen und begeistern können, von daher würde ich mich sehr freuen, an der Leserunde teilnehmen und das Buch gemeinsam lesen zu können, um meinen Bücherhorizont zu erweitern.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 19. November 2022 um 14:24

Klingt nach einem guten Buch. Da wäre ich gerne mit dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Minijane kommentierte am 19. November 2022 um 18:47

Für dieses Buch habe ich auch gestimmt und würde mich natürlich riesig freuen es hier in einer Leserunde zu lesen. Vielleicht habe ich ja Glück! ;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Teddy kommentierte am 19. November 2022 um 20:43

Das Buch habe ich schon ins Auge gefasst, es wäre toll, hier mitlesen zu dürfen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
biadia kommentierte am 19. November 2022 um 21:56

DS wird ein wunderbares Lesevergnügen, da wäre ich und gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schwadronius kommentierte am 19. November 2022 um 22:51

Ein Tagebuch. Reflexionen. Affirmationen. Dreihundertfünfundsechzig Tage lang.

Was Toni alles herausfinden ... erreichen ... bewegen wird?

Ich bin dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Readaholic kommentierte am 20. November 2022 um 08:38

Der Mauersegler war mein Favorit bei der Abstimmung und ich würde liebend gerne bei der Leserunde mitmachen! Das Buch hört sich ganz nach meinem Geschmack an. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
graefinrockula kommentierte am 20. November 2022 um 10:07

Ich würde so gerne an der Leserunde teilnehmen. Habe aber eine kurze Frage: Ich lebe momentan in den Niederlanden, kann ich trotzdem an Leserunden teilnehmen?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 22. November 2022 um 17:51

Am besten schickst du eine PN an Aline.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
isalo kommentierte am 20. November 2022 um 11:37

Ich habe auch für dieses Buch gestimmt. Da wäre ich gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Violka175 kommentierte am 20. November 2022 um 11:49

Das ist zwar eigentlich absolut nicht mein Genre, aber es hört sich spannend an und ich wäre bereit etwas neues auszuprobieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
maraAngel2107 kommentierte am 20. November 2022 um 16:42

Ich freue mich so sehr das "Der Mauersegler", mein klarer Favorit bei der Abstimmung tatsächlich nun hier als Leserunde am 08.12. startet, daher muss ich einfach mein Glück versuchen, in der Hoffnung, das meine Glücksfee nicht im Urlaub ist;-):-) Würde wahnsinnig gerne diesen wunderbaren, vielversprechenden, dicken "Wälzer" hier mit Euch lesen und diskutieren, einen Fernseher habe ich nicht, daher viel Zeit zum lesen:-) Freue mich sehr über die Möglichkeit hier evtl. eines der Exemplare gewinnen zu dürfen! 

Allen einen guten Start in die neue Woche, mit ganz lieben Grüßen, mara

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 20. November 2022 um 18:26

Das hört sich ungewöhnlich und interessant an, ich bewerbe mich für die Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Zappi kommentierte am 21. November 2022 um 11:19

Was für ein wunderschönes Buch, wenn auch die Beschreibung etwas traurig klingt. Der Autor schildert hier sehr einfühlsam das Leben von Toni, das er als sinnlos empfindet. Auf dieses Buch freue ich mich wirklich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 22. November 2022 um 17:50

Ich hatte zwar für ein anderes Buch gestimmt, aber auch der Mauersegler klang interessant und so hoffe ich mal auf mein Losglück.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
flowers.books kommentierte am 23. November 2022 um 10:04

Der Klappentext klingt super vielversprechend, das Cover ebenfalls! Ich würde gerne mehr über den Protagonisten Toni erfahren und mich von der Story mitreißen und berührend lassen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MarkusVoll kommentierte am 24. November 2022 um 15:51

Wäre sehr gerne bei der Leserunde dabei, hört sich sehr interessant an 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 26. November 2022 um 13:52

Ein Buch mit 365 Kapiteln. Das klingt nach viel Konfliktstoff und interessant. Bin gespannt auf Toni's Werdegang.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dj79 kommentierte am 26. November 2022 um 22:07

Es wäre so schön, in diesem Jahr noch ein richtig dicken Roman zu lesen. Zudem möchte ich mir eine eigene Meinung bilden. Das Bewertungsbild ist ja alles andere als eindeutig.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 27. November 2022 um 07:16

Ein spannendes und interessantes Buch, das ich sehr gerne lesen möchte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 27. November 2022 um 08:46

Da springe ich gerne mit in den Lostopf und wünsche allen eine schöne Adventszeit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Marta kommentierte am 27. November 2022 um 11:10

Ich habe jetzt wirklich lange überlegt, ob ich mich bewerbe, es ist ja schon ein echt dickes Buch.
Aber wenn nicht im Advent, wann dann? Viel Lesezeit passt da ja perfekt zum Entschleunigen.
Insofern: ja, ich würde gerne mitlesen.

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Borahae93 kommentierte am 27. November 2022 um 12:53

Ich brauchte nur den ersten Satz der Inhaltsbeschreibung lesen und schon war ich angefixt. Das Buch muss ich lesen. Das klingt richtig gut. =)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LisaH kommentierte am 27. November 2022 um 15:01

Ich habe leider noch kein Buch des Autors gelesen und würde dies gerne ändern. Dieser Roman hört sich toll an - die perfekte Mischung aus Abenteuer, mehr über Land und Kultur lernen, die Entwicklung des Protagonisten verfolgen und gleichzeitig etwas Liebe. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LaureenSanoo kommentierte am 27. November 2022 um 16:43

Das Buch klingt sehr intensiv und mitreißend! Ich wäre gerne bei der Leserunde dabei :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 27. November 2022 um 17:13

Ich habe die Leseprobe gelesen und fand sie unglaublich toll. Als das Buch dann hier zur Abstimmung stand, musste ich ihm einfach meine Stimme geben und hoffe jetzt auf Losglück!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
leseratte54 kommentierte am 28. November 2022 um 11:20

Ich mag Bücher, die anspruchsvoll geschrieben sind und zum Nachdenken anregen. Das Thema ist nicht neu und dennoch bin ich gespannt, wie der Autor es schaffen wird, mich von seinem Werk zu begeistern. Ein auf den ersten Eindruck lesenswertes Buch für die besinnliche Jahreszeit. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lektorat kommentierte am 28. November 2022 um 15:24

Also allein die Idee mit den 365 Kapiteln (eins pro Tag) finde ich originell. Wäre gerne dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 28. November 2022 um 21:37

Habe das Buch auf meiner "to read" Liste, würde super gerne mitlesen.

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nil kommentierte am 29. November 2022 um 14:12

Schade, schade, habe die Abstimmungsrunde verpasst und werde daher per se aus dem Lostopf gekickt, wenn ich es richtig verstanden habe. 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
WilmaH kommentierte am 29. November 2022 um 22:40

Ich versuche mein Glück. Für das Buch habe ich abgestimmt. Da es ziemlich gut klingt, möchte ich gerne mitlesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Bookstar kommentierte am 30. November 2022 um 23:14

Bin gerade auf das Buch aufmerksam geworden und bewerbe mich.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
libertynyc kommentierte am 01. Dezember 2022 um 20:17

Dieses Buch hat meine Stimme erhalten, da würde ich es sehr gerne lesen

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lielo99 kommentierte am 02. Dezember 2022 um 23:10

Oh nein, den Einsendeschluss für meine Bewerbung habe ich verpasst. Trotzdem hoffe ich auf mein Glück und freue mich, wenn ich bei dieser Leserunde dabei bin.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sommerkindt kommentierte am 04. Dezember 2022 um 17:43

Was für ein schönes Buch da versuche ich doch mal mein Glück.