Leserunde

Leserunde zu "Der Blutkünstler" (Chris Meyer)

Der Blutkünstler -

Der Blutkünstler
von Chris Meyer

Bewerbungsphase: 10.0. - 01.07.

Beginn der Leserunde: 08.07. (Ende: 29.07.)

Im Rahmen dieser Leserunde stellen wir – mit freundlicher Unterstützung des Ullstein Verlags – 20 Freiexemplare von "Der Blutkünstler" (Chris Meyer) zur Verfügung. Eine Leseprobe findet ihr hier

Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnt, diskutiert ihr in der Leserunde mit, tauscht euch über eure Leseerfahrungen aus und veröffentlicht am Ende eine Rezension zum Buch.

ÜBER DAS BUCH:

Dieser Thriller schickt Sie in die schwärzesten Abgründe des Bösen

Tom Bachmann seziert Seelen – von Mördern, Psychopathen, Sadisten. Dabei geht er akribisch vor, um das Böse, das diese Menschen in sich tragen, zu verstehen. Tom Bachmann ist ohne Zweifel der beste Profiler seiner Generation. Doch nun bekommt er es mit einem Killer zu tun, der dem Wort Grausamkeit eine neue Dimension verleiht: dem Blutkünstler.
Der Blutkünstler foltert seine Opfer lange und ausgiebig, ehe er ihre Körper dazu benutzt, um etwas Großes zu erschaffen. Ein Kunstwerk. Ein Vermächtnis. Ein Farbenspiel aus Fleisch und Blut.
Tom Bachmann, der „Seelenleser“ des BKA, setzt alles daran, den Blutkünstler zur Strecke zu bringen. Dabei muss er sich einer verstörenden Wahrheit stellen, einer Wahrheit, die erklärt, warum er der Einzige ist, der den Killer aufhalten kann.

ÜBER DEN AUTOR:

Chris Meyer hat sich von Berufswegen schon oft mit der Frage beschäftigt, warum ein Mensch zum Serienmörder wird. Bis heute gab es keine zufriedenstellende Antwort. Also nähert sich Chris Meyer dem Bösen weiterhin in literarischer Form und erfindet fiktive Killer, die dichter an der Realität sind, als man glaubt. Mit Familie und Hund lebt Chris Meyer in der schönsten Stadt der Welt – Köln.

31.07.2021

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
laurina kommentierte am 10. Juni 2021 um 17:27

Ich habe schon von dem Buch gehört und zwar viel positives. Es gruselt mich jetzt schon.....

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Steliyana kommentierte am 10. Juni 2021 um 18:05

O_O IIIIIIIICCCCCCHHHH bitte 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 10. Juni 2021 um 19:29

ich auuuuuuuuuuuuch :D :D :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
FIRIEL kommentierte am 10. Juni 2021 um 20:11

Ich nicht - zu viel Blut...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 11. Juni 2021 um 09:04

Ich hab Thriller in der Art auch schon länger nicht mehr gelesen (ich glaube ich werde alt *kreisch*), aber jetzt hab ich echt mal wieder Lust drauf ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Harakiri kommentierte am 10. Juni 2021 um 18:20

Um dieses Buch schleiche ich schon lange herum. Und wenn ich jetzt so die ganzen Rezensionen dazu lese, die überaus positiv sind, dann muss ich mich hier einfach bewerben.

Ich lese gerne mal härtere Thriller und bekomme auch keine Albträume davon, bin also geradezu prädestiniert zum Mitlesen :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
La Tina kommentierte am 10. Juni 2021 um 18:30

Mich faszinieren diese analytischen Jobs wie Profiler bzw. Fallanalytiker, Rechtsmediziner und das ganze drumherum. Deswegen würd ich diesen Thrilker sehr gern lesen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Annegreat kommentierte am 10. Juni 2021 um 18:45

Die Leseprobe hatte ich schon vor einiger Zeit gelesen und mein einziger Gedanke war, dass man hier gute Nerven braucht. Bei einer so spannenden Lektüre würde ich gerne hier mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hobee77 kommentierte am 10. Juni 2021 um 18:56

Von diesem Buch habe ich im Vorfeld schon viel gehört, das verspricht spannende Leseabende bei denen man nicht so leicht einschlafen kann.

Über die Teilnahme bei der Leserunde würde ich mich riesig freuen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Tara kommentierte am 10. Juni 2021 um 20:20

Die schwärzesten Abgründe des Bösen, da möchte ich hin, das klingt nach Gänsehaut pur. Ich wäre einfach zu gerne bei der Leserunde dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rettungszicke kommentierte am 10. Juni 2021 um 21:38

Ein Thriller ganz nach meinem Geschmack, da muss ich mich einfach bewerben.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
schnaeppchenjaegerin kommentierte am 10. Juni 2021 um 22:15

Das Buch klingt nach einem richtig spannenden, grausamen Thriller, der nichts für Zartbesaitete ist. Gerne würde ich mich in die schwärzesten Abgründe des Bösen schicken lassen. Einen Thriller dieser Art habe ich schon lange nicht mehr gelesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Michelly kommentierte am 11. Juni 2021 um 08:05

Wow, das klingt grauenhaft! Ich habe mir bisher nur die Überschriften der Rezensionen durchgelesen und es steht fest, ich will dieses Buch unbedingt lesen! Ich hüpfe ganz schnell in den blutigen Lostopf! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hilde kommentierte am 11. Juni 2021 um 08:39

Auf dieses Buch bin ich sooooo gespannt!!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Petzi_Super_Maus kommentierte am 11. Juni 2021 um 09:03

Nachdem ich schon länger keinen blutigen Thriller mehr gelesen habe, und sich die Story wie eine Mischung aus Chris Carter und Cody McFadyen anhört, würde ich total gerne mitlesen und dem Blutkünstler helfen, seine Kunstwerke zu erschaffen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hilde kommentierte am 11. Juni 2021 um 09:24

Auf dieses Buch bin ich sooooo gespannt!!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunshine-500 kommentierte am 11. Juni 2021 um 09:32

Ich würde gerne mitlesen, den die Geschichte hat bestimmt viele spannende, gruslige Momente und ich möchte erfahren ob Bachmann dem Serienkiller auf die Schliche kommt.,

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Adlerauge kommentierte am 11. Juni 2021 um 11:02

Wow ! Was für ein starker Thriller - da muss man sich einfach nur bewerben ....

Also ab in den Lostopf...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
florinda kommentierte am 11. Juni 2021 um 11:21

Vielleicht hilft kaltes Gruseln gegen die Hitze: Ich würde es gern probieren und bewerbe mich;-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabrina0604 kommentierte am 11. Juni 2021 um 11:59

Oh da bewerbe ich mich glatt..
Ich finde es ja interessant das ein Mann sich so damit beschäftigt..
Nun mag auch ich mit ihm dies ergründen und den Killer finden..
Die Identifizierung von Verschieden Schemas ist äiserst interessant..

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
buecherwurm1310 kommentierte am 11. Juni 2021 um 12:26

Das Buch ist genau mein Ding. Ich würde gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
stefanb kommentierte am 11. Juni 2021 um 14:29

Hm, das hört sich sehr spannend an. Da wäre ich gerne dabei

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lotta kommentierte am 11. Juni 2021 um 15:37

Das klingt nicht nur blutig, sondern auch sehr spannend! Hier wäre ich sehr gerne dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Elefant kommentierte am 11. Juni 2021 um 17:05

Mit diesem Buch liebäugel ich schon seit längerem, habe es bisher aber tatsächlich noch nicht in die Finger bekommen. Also muss ich jetzt hier die Chance nutzen und auf ein Exemplar hoffen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
marsupij kommentierte am 11. Juni 2021 um 18:41

Hier fand ich die Leseprobe schon super spannend und vielleicht habe ich ja hier Glück bei der Leserunde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Betzi8383 kommentierte am 11. Juni 2021 um 19:16

WOW! Das ist ein Buch genau nach meinem Geschmack... Blutig, grausam, geheimnisvoll...

Zu gerne würde ich bei dieser Leserunde dabei sein... :-)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SunshineBaby5 kommentierte am 11. Juni 2021 um 22:46

Oh, das ist genau nach meinem Geschmack! Das wäre ich super gerne bei der Leserunde mit dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Chuckipop kommentierte am 12. Juni 2021 um 01:33

Das klingt nach dem perfekten Buch für mich mit ganz viel Nervenkitzel und einem starken Ermittler !!

Ich wüsste nur zu gern, ob es mit Chris Meyer einen Schriftsteller gibt, der Chris Carter thrillermässig das Wasser reichen kann - der Vorname passt ja schon mal...;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Leseskorpion kommentierte am 12. Juni 2021 um 07:05

Lesen wir hier einen Thriller, in dem der leitende Ermittler psychisch genauso gestört ist wie der gejagte Serientäter? Die Charakterisierung Tom Bachmanns deutet darauf hin. Schon das Cover ist ein deutlicher Hinweis, dass wir es hier nicht mit einem normalen Krimi zu tun haben. Es wirkt ganz schön brachial. Der drastisch bildhafte Schreibstil hat mich direkt gefesselt und auch wenn ich weiß, dass ich von dieser Geschichte Alpträume bekommen werde, möchte ich sie doch unbedingt lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kakadu kommentierte am 12. Juni 2021 um 10:49

Sehr interessant. Möchte gerne dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gelinde kommentierte am 12. Juni 2021 um 11:34

Den Beruf von  Tom Bachmann, muss man erst mal ausüben können, sich in Verbrecher einzudenken stelle ich mir unheimlich vor.

Und wenn dann die Brutalität keine Grenzen kennt ist es einfach unfassbar.

Auf dieses Buch wurde ich bei vorab schon aufmerksam, hatte aber leider keine Glück. Also nutze ich hier meine 2. Chance und bewerbe mcih

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Hennie kommentierte am 12. Juni 2021 um 12:32

Das scheint ein Thriller zu sein, der den Namen verdient. Ich habe die Leseprobe gelesen und fand die Vorgehensweise des Täters sehr, sehr grausam...keinerlei Emotionen, unglaublich hart. Spannung garantiert? Davon würde ich mich gern in der Leserunde überzeugen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Morlin kommentierte am 12. Juni 2021 um 14:34

Das Buch erinnert optisch und auch in seinem Inhalt stark an die Bücher von Chris Carter. Ob es wohl genauso blutig und spannend ist? Das muss ich unbedingt herausfinden.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Simply Another Bookaholic kommentierte am 12. Juni 2021 um 15:10

Böse böse, das klingt spannend! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Xana kommentierte am 13. Juni 2021 um 02:01

Ich habe mir die Leseprobe dazu durchgelesen und bin etwas verängstigt über das Gelesene. Das ist schon harter Stoff, aber super geschrieben, daher wäre ich mit zitternden Nerven dabei!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
sunrise kommentierte am 13. Juni 2021 um 10:16

Ich liebe ja solche Thriller, wo "abartige" Killer umgehen und die Ermittler alles aufbieten müssen um diesen zu stellen.

Dieses Buch passt also genau in mein Beuteschema - deshalb nichts wie ab in den Lostopf und ganz fest die Daumen gedrückt...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
c-bird kommentierte am 13. Juni 2021 um 11:17

Auf dieses Buch freue ich mich schon die ganze Zeit. Ein blutiger Thriller passt genau in mein Beuteschema. Nicht nur der Titel, sondern auch die Leseprobe erinnern stark an Chris Carter und der gehört zu meinen absoluten Lieblingsautoren. 
Ich bin total gespannt auf dieses Buch.

 

 

 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
XesLady kommentierte am 13. Juni 2021 um 13:46

Bei der Leseprobe rast bereits der Puls!
Ein Cover, dass mit wenigen Details sehr ausdrucksstark wirkt und großes Interesse weckt.
Eine neue Reihe um den Profiler Tom Bachmann, die Spannung verspricht!
Der Herzschlag erhöht sich bereits beim Lesen der ersten Sätze und die Story zieht einen unmittelbar in ihren Bann. Die kurzen Sätze steigern zudem die Spannung, die auch in den folgenden Kapiteln nicht abklingt.
Die Art zu töten und die Morde in verschiedenen Städten in ganz Deutschland sind ein Hinweis auf eine besondere Story, in der die Inszenierungen zudem detailliert beschrieben werden.
Als Kontrast tauchen in dem Buch sympathische ErmittlerInnen auf, die authentisch und zielstrebig wirken.
Allein die ersten Kapitel werfen viele Fragen auf, die hoffentlich im Verlauf des Buches geklärt werden. Hinzu kommt die Tatsache, dass der Puls nicht zur Ruhe kommt. Ich kann den Fortgang kaum erwarten!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
moni13 kommentierte am 14. Juni 2021 um 09:33

so klingt superspannend, genau mein Geschmack, da wäre ich sooooo gerne dabei..

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
witchqueen kommentierte am 14. Juni 2021 um 12:17

Ja, das ist genau nach meinem Geschmack. Da kann ich auch nicht widerstehen und bewerbe mich schnell.
 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Celebra kommentierte am 14. Juni 2021 um 13:07

Da stockt einem beim Klappentext schon der Atem. Ich würde mich sehr gerne für dieses Buch bewerben! 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
xxMauzixx kommentierte am 14. Juni 2021 um 14:14

Ich probiere mal mein Glück und springe in den Lostopf :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
MoniBo89 kommentierte am 14. Juni 2021 um 14:43

Wieder mal coole Leserunden dabei. Ab knapp den Topf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
SummseBee kommentierte am 14. Juni 2021 um 15:07

Das klingt sehr spannend. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Salome kommentierte am 15. Juni 2021 um 07:42

Wenn bei einer Bewertung schon steht "Ncihts für schwache Nerven" dann ist das genau das Richtige für mich!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
agathe72 kommentierte am 15. Juni 2021 um 11:09

Ich finde Bücher mit Profilern klasse. Man versucht ja täglich im echten Leben zu verstehen, warum und wie andere Menschen ticken. Da versuche ich immer wieder zu `lernen`. Wobei das in einem Thriller ja schon extrem wird. Aber das bereitet mir Spannung und Nervenkitzel. Ich würde mcih sehr freuen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Ella kommentierte am 15. Juni 2021 um 11:15

Klingt, als käme da seit längerer Zeit mal wieder ein guter Thriller auf uns zu - da würde ich gerne teilhaben!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
memory-star kommentierte am 15. Juni 2021 um 21:47

Lostopf - ich komme!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
passion4books kommentierte am 17. Juni 2021 um 12:38

Ich habe tatsächlich zuerst gedacht es wäre ein Buch von Chris Carter. Es klingt richtig gut und genau nach meinem Geschmack, ich würde es sehr gerne lesen und rezensieren. Ich liebe Bücher mit Profilern :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hulahairbabe kommentierte am 17. Juni 2021 um 17:04

Da ich selber (Hobby)-Künstlerin bin und Thriller mag, springe ich doch direkt mal in den Lostopf :) 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AnneW kommentierte am 17. Juni 2021 um 17:46

Ich muss gestehen, beim Titel und Cover und beim Autorvornamen hab ich erstmal an Chris Carter gedacht. Aber der Stil und Inhalt klingen ja sehr ähnlich, und da ich die Thriller von Chris Carter liebe, wäre ich sehr gerne bei der Leserunde dabei! Vielleicht ist Chris Meyer ja der Kölner Chris Carter?

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
WriteReadPassion kommentierte am 20. Juni 2021 um 18:54

Ich lese und höre sehr gerne blutige Thriller, Horror war mein erstes Genre überhaupt. Besonders Psychothrilelr in Kombination wie hier finde ich klasse. Und schäme mich dafür auch nicht. Sonst müssten sich die Autoren solcher Bücher auch schämen. Das Buch ist seit längerem auf meiner WuLi, da nehme ich gerne an der Bewerbung teil.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
darkiis_buechertipps kommentierte am 21. Juni 2021 um 22:52

Uhh, das klingt wirklich gut. Da probiere ich mal mein Glück. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
CynthiaM kommentierte am 22. Juni 2021 um 07:29

Ich habe in den letzten Wochen wahnsinnig viel über dieses Buch gehört und gelesen. Und ich muss sagen, irgendwie hat mich das angefixt und jetzt will ich es auch lesen. Dabei mag ich es gar nciht so gern, wenn Thriller zu heftig und eklig sind- ich bin da irgendwie zartbeseitet, ist der Ekelfaktor zu hoch, dann kann ich das Buch und die Spannung nicht mehr genießen. Deswegen hatte mich das Cover zuerst auch etwas abgeschreckt. Aber die durchweg sehr positiven Meinungen haben mich dann doch sehr neugierig gemacht. So einen richtig packenden Thriller mit einer fesselnden hetzjagd auf den Mörder hatte ich schon länger nicht mehr in der Hand.

Tom bachmann klingt nach einem spannenden Protagonisten. Bin gespannt, was es ist, das ihn so gut macht in seinem Job. Sich in die Seelen und Gedanken von Mördern hineinversetzen lässt einen sicher auch nicht kalt. Und es wird ja schon angeteasert, dass Tom ein Geheimnis verbirgt. Vielleicht steht er in irgendeiner Beziehung zum Täter. Ich bin auf jeden Fall schon sehr gefesselt und würde gerne mitlesen. Vielleicht finden wir ja dann gemeinsam den Killer ;)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
ElisabethBulitta kommentierte am 22. Juni 2021 um 19:17

Ein Buch, das auch auf meiner Liste steht und mit dem ich schon lange liebäugle. Es wäre schön, wenn ich es hier im Rahmen einer Leserunde lesen könnte.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jas_min_0612 kommentierte am 23. Juni 2021 um 12:59

Ich habe mal wieder richtig Lust, einen spannenden, rasanten Thriller zu lesen!

Und dieses Buch macht mich neugierig, weil ich schon einige gute Bewertungen gelesen habe.

Also würde ich mich sehr freuen, bei dieser Leserunde dabei zu sein. :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sabrina26788 kommentierte am 24. Juni 2021 um 17:07

Würde mich freuen, hier dabei zu sein und bewerbe mich hiermit.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
LuckyLucy kommentierte am 26. Juni 2021 um 14:34

Wow, das hört sich spannend an, habe jetzt schon Gänsehaut.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Lelu kommentierte am 26. Juni 2021 um 20:07

Woah, spannend! Ich liebe Profiling! Ich will dabei sein :D

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
kristall kommentierte am 27. Juni 2021 um 07:18

Das Buch scheint sehr spannend zu sein. Würde ich gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hilde kommentierte am 27. Juni 2021 um 13:45

Ooohhh  DAS  ist SO spannend!!!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
TORres91 kommentierte am 27. Juni 2021 um 15:38

Ich habe schon viel von diesem Buch gehört. Die Leseprobe hat mich wirklich neugierig gemacht. Das Buch spielt in verschiedenen Zeitebenen (1987/Gegenwart). Der Schreibstil ist einfach und schlicht gehalten. Zudem sind meist kurze Kapitel eingebaut. Das Cover erinnert sehr an die Bücher von Chris Carter. Aber der Inhalt der Leseprobe hat mich überzeugt, dass es sich hier, um einen innovativen Thriller handelt, den ich gerne weiterlesen würde.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
hobble kommentierte am 27. Juni 2021 um 21:54

da würde ich gern rezensieren

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
YH110BY kommentierte am 28. Juni 2021 um 07:55

Die Inhaltsangabe hat mich richtig neugierig auf das Buch gemacht und es hört sich nach einem richtig spannenden und fesselnden Thriller an. Ich habe noch nichts von Chris Meyer gelesen und würde sehr gerne das Buch lesen und an der Leserunde teilnehmen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
seitenleben kommentierte am 28. Juni 2021 um 09:07

Ich habe schon eine Leseprobe dieses Buches gelesen und war ganz gefesselt. Gerne würde ich das ganze Buch in einer gemeinsamen Leserunde entdecken :)

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
westeraccum kommentierte am 28. Juni 2021 um 14:35

Profiler-Krimis mag ich gern, ihre Arbeit sieht manchmal aus wie Magie, ist es aber nicht. Undd as würde ich gern lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
wacaha kommentierte am 28. Juni 2021 um 19:58

Ich liebe Bücher über Profiler und finde es faszinierend, wie Tom Bachmann hier beschrieben wird. Das Buch verspricht einen Blick in die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele, jede Menge Grauen, Grusel und dementsprechend Hochspannung. Gerne möchte ich in der Leserunde dabei sein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
busdriver kommentierte am 28. Juni 2021 um 21:30

Das steht auf meiner Wunschliste ganz oben!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
lorixx kommentierte am 28. Juni 2021 um 22:02

DAS möchte ich unbedingt lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
piatra kommentierte am 29. Juni 2021 um 11:18

Nachdem ich Thriller liebe und der Klappentext so vielversprechend klingt, und dazu noch die Rezensionen so begeistert sind von dem Buch, möchte ich mich bewerben. Würde sehr gerne mitlesen und mitdiskutieren!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Arh kommentierte am 29. Juni 2021 um 17:40

Ich nutze meine Chance auf dieses Gänsehaut-Buch und hüpfe schnell noch in den Lospott!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Stardust kommentierte am 29. Juni 2021 um 21:29

Um dieses Buch schleiche ich schon eine ganze Weile rum, das Cover erinnert da an einen gewissen anderen Autor. Ich würde sehr gerne hier mitlesen und diskutieren.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Nikoo kommentierte am 29. Juni 2021 um 22:06

Hier kommt mein Los angeflattert für dieses spannende Buch!!!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
rotecora kommentierte am 29. Juni 2021 um 22:19

Ist da noch etwas Platz in der Lostrommel? Dann schnell noch rein.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Rose75 kommentierte am 30. Juni 2021 um 10:38

Dieses Buch ist mir schon ein paar Mal aufgefallen und ich glaube, dass das ganz nach meinem Geschmack sein könnte. 

Ich hoffe, dass mir die Glücksfee wohlgesonnen ist und hüpfe in den Lostopf

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AdorableBooks kommentierte am 30. Juni 2021 um 11:15

Ich hatte auf Vorablesen schon mein Glück versucht aber nicht gewonnen also versuche ich es hier noch mal. Für spannende Thriller bin ich immer zu haben und das Cover hat mich sowas von angesprochen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Goldwoman kommentierte am 30. Juni 2021 um 11:18

Dieses Buch würde ich nur zu gern lesen!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
agathe72 kommentierte am 30. Juni 2021 um 11:18

Ich muss jedes Buch lesen, welches von Profilern handelt. Ich möchte allgemein endlich den Menschen verstehen. 

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Sancro82 kommentierte am 30. Juni 2021 um 14:15

Ich mag solche Thriller sehr und will die Hintergründe dieser Morde gerne mitverfolgen. Klingt nach einer interessanten Geschichte und auch Ermittler.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
esmeralda19 kommentierte am 30. Juni 2021 um 15:25

Von diesem spannenden Thriller habe ich schon einiges gehört. Sehr gerne wäre ich bei dieser Leserunde dabei und springe in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
jenny1401 kommentierte am 30. Juni 2021 um 16:54

Das hört sich sehr spannend an. Da würde ich sehr gerne mitlesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Mine_B kommentierte am 30. Juni 2021 um 19:06

Der Klappentext klingt gut, da hüpfe ich mit in den Lostopf.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
AurelyAzur kommentierte am 30. Juni 2021 um 23:25

Wow, das scheint ein autemberaubend fesselnder Krimis zu sein und das Buch würde ich wahnsinnig gerne lesen.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
siko71 kommentierte am 01. Juli 2021 um 07:23

Wow, da muss ich einfach mit dabei sein. Das klingt spannend und gruselig. Was für kühle Sommerabende.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
smberge kommentierte am 01. Juli 2021 um 07:38

Ein neues Buch von Chris Meyer, da muss ich mich einfach bewerben. Es ist doch immer sehr spannend, in die seelischen Abgründe von Menschen zu schauen. Sehr gerne wäre ich hier dabei.

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Kikiwee17 kommentierte am 01. Juli 2021 um 08:53

Die Inhaltsangabe klingt nach einem Thriller, der meinem Geschmack entspricht! Und es scheint für Tom Bachmannn ein persönlicher Fall zu werden, wenn er der einzige ist, der den Blutkünstler stoppen könnte. Ich habe schon viel Gutes zu dem Buch gelesen und würde mir gerne selbst ein Bild davon mach - also ab in den Lostopf!

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
dreamlady66 kommentierte am 01. Juli 2021 um 16:39

Uih, dieser Titel steht schön länger auf meiner WunschListe.
Daher freue ich mich hier auf eine gemeinsame LeseRunde!
Ich mag es abgrundtief und böse - das Cover ist ein wahrer Hingucker.
Sehr gerne wäre ich hier mit dabei, um zusammen mit Tom B. auf Mördersuche zu gehen...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
mannomania kommentierte am 01. Juli 2021 um 19:50

Uih, was für ein BuchSchmankerl, da aktuell in jedem Newsletter zu finden - ich bin und bleibe jetzt total angefixt und mag ProfilerStories, die mir kräftig einheizen :)
Hoffe, die LosFee ist noch nicht im Urlaub...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
whiterose1 kommentierte am 01. Juli 2021 um 20:00

Hallo - als absoluter Thrillerfan (mich kann Nichts erschüttern) natürlich ein must-have für mich, ganz klar. Zudem lerne ich gerne für mich neue Autoren (mit Potential) kennen. Die aktuellen sehr guten Rezensionen beweisen es.
Zudem hoffe ich mal wieder auf Losglück = jetzt gilt's...

Thema: Bewerbung um ein Freiexemplar
Gartenliebhaber kommentierte am 01. Juli 2021 um 20:59

Megaspannender Thriller! Ich hoffe sehr auf meine Glücksfee!

Themen dieser Leserunde

Rezensionen zu diesem Buch