Buch

La casa de ayer - Alexander Drews

La casa de ayer

von Alexander Drews

Können Träume die Realität verändern? Der Aufenthalt bei seinem Freund Rick im spanischen Niemandsland sollte für Zach eine entspannte Auszeit werden. Doch eine skurrile Villa und die Begegnung mit einer Psychopathin ziehen ihn bald in einen eigenen Albtraum, in dem sich Realität und Wirklichkeit kaum mehr voneinander unterscheiden lassen. Bald liegt es an ihm, eine weltweite Katastrophe zu verhindern.

Rezensionen zu diesem Buch

Aufregend

Zach will seinen Freund Rick in Spanien besuchen. Als er ankommt, trifft er dort auf Ricks Freundin und seinen Cousin. Eigentlich sollte es eine entspannte Zeit werden, aber schon bald geht Merkwürdiges vor und niemand kann mehr sagen, was Realität und was Traum ist. Ich fand das Buch von Anfang an sehr spannend. Ein überzeugender Genre-Mix, der mich von Anfang an in Atem gehalten hat. Die Figuren sind undurchsichtig und mysteriös und man weiß schon bald wie Zach nicht mehr, was wahr ist und...

Weiterlesen

Weitere Infos

Art:
Taschenbuch
Genre:
Science Fiction - Fantasy
Sprache:
deutsch
Umfang:
252 Seiten
ISBN:
9783946820413
Erschienen:
August 2018
Verlag:
Hybrid Verlag
10
Eigene Bewertung: Keine
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Rezension schreiben

Diesen Artikel im Shop kaufen

Ähnliche Bücher